Die Möglichkeiten bei der Gestaltung eurer Hochzeit sind nahezu grenzenlos. Da steht ihr schnell vor einer langen Liste an Entscheidungen: Welche Farben sollen es sein? Welche Blumen möchten wir? Wie soll die Hochzeitstorte aussehen? Und für welche Tischdeko sollen wir uns entscheiden?

Zum Glück ist die Suche nach Inspirationen durch das Internet heute so leicht wie nie zuvor. Es besteht dabei aber auch die Gefahr, dass ihr mit Anregungen überflutet werdet und euch schnell überfordert fühlt.

Geht daher am besten rechtzeitig und Schritt für Schritt an die Planung heran. Eine gute Vorgehensweise ist zum Beispiel, sich zu Beginn ein Thema und ein Farbkonzept zu überlegen, welches sich dann durch die gesamte Hochzeit zieht. Sucht dann dazu passende Inspirationen und sammelt sie z.B. auf Pinterest.

Inspirationen für eure Hochzeit sammeln

Wenn ihr eine erste Grundlage habt, könnt ihr euch auf die Suche nach passenden Anbietern in München, eurer Umgebung oder im Internet begeben. Die Dienstleister, wie z.B. der Florist oder Konditor sind dankbar, wenn ihr bereits eine gute Vorstellung und Beispiele habt. Achtet auch hier auf die bisherigen Arbeiten der Dienstleister: Spiegeln sie euren gewünschten Stil wider? Das hilft euch dabei zu vermeiden, dass die Umsetzung am Ende ganz anders wird, als ihr es euch vorgestellt habt.

Denkt bei eurer Suche immer wieder daran, dass die vielen Details vor allem eure Persönlichkeit widerspiegeln sollen. Man kann hier unglaublich viel Zeit verbringen. Und das können wertvolle Stunden sein, die euch nachher bei der Umsetzung fehlen. Setzt euch daher ein Limit, wie lange ihr Inspirationen suchen möchtet und bleibt dann bei euren Entscheidungen.

Wählt das, was am besten zu euch passt, denn es ist euer großer Tag!

Inspirationen für eure Hochzeit sammeln

Hier habe ich einige der beliebtesten Blogs als mögliche Inspirationsquellen für euch zusammengestellt:

Hochzeitswahn
Magnolia Rouge
The Little Wedding Corner
Style Me Pretty
Frieda Therés
Hochzeitsguide
Hochzeitsgezwitscher
Isarweiss
Once Wed
100 Layer Cake

Eine weitere Adresse für die Suche nach Anregungen ist die Plattform Pinterest. Hier könnt ihr eigene Boards zusammenstellen, auf denen ihr eure Ideen sammeln könnt. Stöbert einfach in den bereits vorhandenen Pins oder fügt von anderen Webseiten die Bilder bei Pinterest hinzu. Besucht gerne auch meinen Account, ich habe dort bereits einige Boards zusammengestellt und es kommen ständig neue Inspirationen dazu: pinterest.com/katrinkind

Kennst du schon die anderen Beiträge in meinem Hochzeitsguide? Klick hier um weiterzulesen.

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren: